Anschauen - Bestellen

Pro Tracht
Der Grundgedanke des Projektes ist, durch moderne tragbare Trachten das Regionalbewusstsein sichtbar zu stärken und damit eine profilorientierte Identitätsbildung zu unterstützen.

Pro Tracht ist keine Trachtenmode, sondern eine modische Tracht für eine neue fränkische Identität.

Pro Tracht kann in jeder der unter Werkstätten angegebenen Schneiderei angeschaut und bestellt werden. Diese vier Werkstätten haben eine Lizenz erworben, die Trachten der eingetragenen Marke Pro Tracht herzustellen.

Pro Tracht kann auch zu den unten aufgeführten Terminen angeschaut und probiert werden. Wenn Ihnen eine Tracht gefällt, können Sie diese bestellen, die Stoffe aussuchen und damit Ihnen die Tracht passt, werden Sie von einer Schneiderin vermessen.

Die allgemeinen "Probiertermine" von Pro Tracht finden im Berufsbildungswerk Nürnberg für Hör- und Sprachgeschädigte in der Pommernstr. 25 statt. Neben den unten angegebenen festen Terminen an Samstagen können Sie auch unter der Woche einen "Probiertermin" vereinbaren, wie auch direkt in den Lizenzschneiderwerkstätten für die Frauentrachten bei Regens Wagner in Zell oder Kleiderstolz in Dinkelsbühl sowie für die Männertrachten beim Trachten Benkert in Thüngen.

Samstagstermine im Berufsbildungswerk:
- erst wieder in 2017 -

Anmeldung ist für alle Termine erforderlich!
Tel. 0911 / 64 140

Pro Tracht
Schneiderwerkstätten




   
     
 
   
 
Die Trachtenforschungs- und
-beratungsstelle ist eine Einrichtung des Bezirks Mittelfranken.


  AGB  |  Widerruf  |  Datenschutz  |  Impressum